4.517
Unterschriften
#NichtMeineLager

#NichtMeineLager

Schutzsuchende Menschen werden in Lagern und Haftzentren ihrer Würde und häufig auch ihrer Rechte beraubt. Dies sind nicht meine Lager: Ich fordere Deutschland und die EU dazu auf, die Politik der Inhaftierung und Festsetzung als Maßnahmen zur Abschreckung und Abwehr von Flüchtlingen zu beenden. Der Zugang zu Schutz und das Recht auf Asyl müssen gesichert sein. Die Menschenrechte sind unantastbar!

#NichtMeineLager

Foto hochladen und Unterstützung zeigen (optional, optimales Format 1200:1000 px - wird nur angezeigt, wenn ein Statement eingegeben wird!)

Bitte Ausschnitt festlegen und Formular absenden.

Bitte „Aufnehmen…“ klicken und dann einen Ausschnitt festlegen.

Zur Übersicht

Aktuelles

Und was macht Ihr?

Auch Ihr tut etwas gegen Dublin-Abschiebungen? Berichtet uns davon! Wir wollen zeigen, dass wir viele sind, die diese Abschiebungen nicht akzeptieren. Und dass es viele Möglichkeiten gibt, mit denen man für Betroffene eintreten kann. Sagt uns, was Ihr tut. Wir sagen es weiter.